Kontakt Telefon: 
0711 / 230 95 58
Kontakt E-Mail: 
gisela.reim@katzenhilfe-stuttgart.de

Mutter Teresa und die Tigerbande

Geschlecht: 
w / w / m / m / m / m
Nummer: 
4117
Zur Zeit bin ich im Mutterstress, weil ich 5 Kinder zu versorgen habe. Das macht mich ganz schön fertig und ich bin sehr froh, dass ich mich nicht mehr alleine auf der Straße durchschlagen muss, sondern nun in der Obhut der Katzenhilfe bin.

Mein Quintett ist Anfang April geboren und kann in einigen Wochen zu Ihnen ziehen. Dann kann ich endlich wieder die Ruhe genießen und mich erholen. Und das am besten in einem eigenen Zuhause. Ich bin sehr lieb, aber etwas zurückhaltend und suche deshalb ein ruhiges Zuhause bei verständnisvollen Katzenfreunden. Gerne würde ich zusammen mit meinem Sohn Tassilo umziehen. Er ist ein richtiges Muttersöhnchen. Meine Kinder sind schwer auseinander zu halten und bis auf Tassilo alles Mädels. Sie genießen die Kinderstube und verbringen die ganze Zeit mit Spielen und Kräfte messen. Und ganz viel Kuscheln und gegenseitiges Putzen gehören auch dazu.

Als fürsorgliche Mutter möchte ich nur das Beste für meine Kinder und das stelle ich mir folgendermaßen vor: Die Kleinen sollen zu Zweit oder zu einem vorhandenen Spielkameraden in Wohnungshaltung vermittelt werden. Ich werde noch kastriert und kann, nachdem meine Kinder das „Haus“ verlassen haben, bei Ihnen einziehen. Die Kleinen müssen in einem Alter von etwa 6 Monaten kastriert werden, damit sie nicht das gleiche Schicksal ereilt wie mich.

Wenn Sie uns ein liebevolles und verantwortungsvolles Zuhause bieten können, dann melden Sie sich unter den nebenstehenden Kontaktdaten. Ggf. auf den AB sprechen und bei E-Mail-Anfragen Telefonnummer nicht vergessen, damit die Katzenhilfe zurückrufen kann.

Pressemitteilungen

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund