Kontakt Telefon: 
0711 / 230 95 58
Kontakt E-Mail: 
gisela.reim@katzenhilfe-stuttgart.de

Mutter Teresa & Trixi

Geschlecht: 
w / w
Nummer: 
4117
Mit 5 Kindern im Schlepptau kam ich zur Katzenhilfe. Diese sind nun alt genug um ohne mich zu Recht zu kommen und die meisten haben schon ein Zuhause gefunden. Nur Trixi hängt noch an mir. Aber nicht so sehr, dass wir unbedingt zusammen bleiben müssen. Schön wäre es aber schon.

Wir sind beide sehr liebe und sanfte Katzen. Wenn Sie sich nur in einen von uns verliebt haben muss schon mindestens eine Katze bei Ihnen wohnen. Wir sind sehr sozial und zurückhaltend und können uns gut in eine Katzengruppe einfügen. Wenn Sie also ein großes Herz für Katzen haben und einfach nur weitere Gesellschaft für Ihre Katze suchen und keine Katze, die sofort mit euch Menschen schmust, bin ich die Richtige. Ich werde mich ganz bestimmt noch bei Ihnen entwickeln, damit ich nicht mehr den Kopf hängen lassen muss. Sie und Ihre Katzentruppe dürfen mir ruhig zeigen, dass das Leben auch schön sein kann. Ich bin einfach zurückhaltend und suche deshalb ein ruhiges Zuhause bei verständnisvollen Katzenfreunden. Mein Alter wird auf ca. 2 Jahre geschätzt. Trixi kam etwa Anfang April auf die Welt. Ich bin mittlerweile kastriert und mein süßes Töchterchen muss das auch in einem Alter von etwa 6 Monaten, damit Sie nicht das gleiche Schicksal ereilt wie mich. Übrigens: Die Welt da draußen ist uns unheimlich, so dass uns Wohnungshaltung völlig ausreicht. Und als bescheidene, ruhige Katzen brauchen Sie auch nicht befürchten, dass wir die Wohnung umdekorieren.

Wenn Sie einen oder zwei Stubentiger suchen, dann melden Sie sich unter den nebenstehenden Kontaktdaten. Ggf. auf den AB sprechen und bei E-Mail-Anfragen Telefonnummer nicht vergessen, damit die Katzenhilfe zurückrufen kann.

Pressemitteilungen

Termine

Samstag, September 28, 2019 - 13:30
 
Mitglied im Deutschen Tierschutzbund

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund