Flöckchen

Geschlecht: 
w
Nummer: 
3
Hallo, ich bin die Flocke, auf meiner Dauerpflegestelle nennt man mich mittlerweile liebevoll Flöckchen.

So um das Jahr 2000 habe ich das Licht der Welt erblicken dürfen, so genau weiß ich das nicht mehr. Auch über meine Vergangenheit erzähle ich nicht so viel. Ihr seht schon, ich bin eine „etwas“ ältere Katzendame- leider auch von diversen „Wehwehchen“ stark gezeichnet. So hat die Katzenhilfe Stuttgart entschieden, einen Platz für mich in einer „altersgerechten“ Umgebung zu finden.

Jetzt bin ich froh, dass ich auf einer Dauerpflegestelle der Katzenhilfe für betagte und kranke Katzenopas und Katzenomas meinen Lebensabend genießen darf. Zu meinem Leidwesen gehört nämlich, dass ich einen ganz schlimmen, streuenden Ohrenkrebstumor habe. Auch sind meine Blutwerte nicht mehr die besten. Aber hier wird sich um mich gekümmert, so dass ich mir selbst darüber keine großen Gedanken machen muss. Da ich auf häufige Tierarztbesuche angewiesen bin, meine Ohren ständig kontrolliert werden müssen, eventuell auch sogar amputiert, mein Blut immer und immer wieder kontrolliert werden muss damit man meinem Nierenschaden entsprechend behandeln kann - und dies die Katzenhilfe für mich übernimmt (ich kann doch selbst gar nicht bezahlen…), bin ich auf Paten angewiesen, die mit einem „kleinen“ Beitrag mir helfen, die Behandlungskosten zu decken.

Wer mich auf meinem letzten Lebensabschnitt begleiten möchte und dafür sorgen mag, dass ich meine notwendigen medizinischen Maßnahmen erhalten kann, darf gerne eine Patenschaft für mich übernehmen. Bitte einfach das Patenschaftsformular herunterladen, ausdrucken, meinen Namen eintragen, und zur Katzenhilfe schicken. Ich freu mich schon jetzt riesig auf die lieben Menschen, die mich noch ein Stück weit begleiten- und unterstützen.

Liebe Grüße, Dein Flöckchen

Pressemitteilungen

Termine

Mittwoch, Oktober 4, 2017 - 19:30
 
Samstag, Oktober 7, 2017 - 11:00
 
Mitglied im Deutschen Tierschutzbund

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund